Termin

OktoberSamstag14
10:00 - 17:00
Landesverbände, Rheinland-Pfalz, Veranstaltungen RLP Mainzer Mediencamp: Journalismus 4.0 – Chancen und Risiken
DJV Rheinland-Pfalz SWR Funkhaus Mainz

Veranstaltungsdetails

Das 1. Mainzer Mediencamp wird vom Deutschen Journalisten-Verband (DJV) Rheinland Pfalz am Samstag, 14. Oktober 2017 von 10 bis 17 Uhr im SWR Funkhaus veranstaltet.

Vom Bloggen bis zur Virtual Reality, vom gedruckten Wort bis zum Umgang mit Fake News und Social Bots dreht sich alles um den Journalismus von heute und morgen. Diskutiert wird mit Journalistinnen und Journalisten, mit Studierenden, mit Gästen und Experten aus vielen Mediengattungen unter der Überschrift: „Kann das weg? - Journalismus 4.0, Chancen und Risiken.“ Zu den Experten gehören unter anderem Prof. Hektor Haarkötter von der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft Köln, Ralph Benz, VR-Experte vom ZDF, Andreas Rickmann, Head of Social Media/New Platforms bei bild.de, Rebecca Beerheide, Vorsitzende des Journalistinnenbundes, sowie Prof. Frank Überall, DJV-Bundesvorsitzender.

Kosten: DJV-Mitglieder: 25 Euro, Nichtmitglieder: 40 Euro

Anmeldung unter info@djv-rlp.de
Anmeldefrist: 29. September 2017 

Mehr unter www.mainzer-mediencamp.de


Zurück