Mitglied werden
Willkommen beim DJV Rheinland-Pfalz

Ein starker Partner

Willkommen beim DJV Rheinland-Pfalz

Neugierig geworden? Der DJV unterstützt hauptberufliche Journalist*Innen.
Hero Slider Link 1
Jetzt den Ausweis 2024 beantragen

Für Mitglieder

Jetzt den Ausweis 2024 beantragen

Unverzichtbar im journalistischen Alltag: der Presseausweis. Für DJV-Mitglieder ist er kostenlos.
Hero Slider Link 2
Das Sozialwerk

Der DJV hilft

Das Sozialwerk

Unverschuldet in Not geraten? Der DJV lässt Euch nicht im Regen stehen.
https://djv-rlp-live.uhura.de/der-djv/ueber-den-djv/djv-gremien/sozialwerk/#c22786
DJV RLP Pressemeldung
DJV RLP Pressemeldung

27.06.2024

"Keine Abstriche an journalistischer Qualität"

Mit dem angekündigten Reformpaket des Südwestrundfunks (SWR), wodurch 70 Millionen Euro pro Jahr eingespart werden sollen, hat sich der neu gewählte Landesvorstand des Deutschen Journalisten-Verbands  …

Mehr
SWR Tarifverhandlung
SWR Tarifverhandlung

17.05.2024

Keine Bewegung bei Löhnen und Gehälter

In der vierten Vergütungstarifverhandlung gab es keine Bewegung des SWR bei den Hauptforderungen nach mehr Geld und einer sozialen Gestaltung in Form eines Mindestbetrags. Der SWR bietet noch immer ma …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

07.05.2024

Gewerkschaftstag wählte Uwe Reitz zum neuen Vorsitzenden

DJV-Landesverband Rheinland-Pfalz hat einen neuen Vorsitzenden. Die Teilnehmenden des Gewerkschaftstages in Mainz wählten Uwe Reitz an die Spitze der Vertretung der Journalistinnen und Journalisten in …

Mehr
Tarifverhandlung SWR
Tarifverhandlung SWR

16.04.2024

Bundesweiter Aktionstag - auch im SWR Mainz

Der DJV hat heute zu einem bundesweiten Streik- und Aktionstag bei den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten aufgerufen. Es ging darum ein Zeichen zu setzen, dass sich die Intendantinnen und Intendant …

Mehr
Bezirksverband Trier
Bezirksverband Trier

09.04.2024

Wahlen und 75. Jubiläum bei Mitgliederversammlung

Frei nach dem Motto "Never change a running system" wurde der Trierer Bezirksvorstand - um seine Vorsitzende Sabine Krösser, die bereits zum siebten Mal in Folge erfolgreich kandidierte, und ihren Ste …

Mehr
Bezirksverband Rheinhessen
Bezirksverband Rheinhessen

02.04.2024

Jürgen Krämer bleibt Vorsitzender

Die Mitgliederversammlung des Bezirksverbands Rheinessen hat einen neuen Vorstand gewählt. Als Bezirksvorsitzender wurde Jürgen Krämer am 21. März im Amt bestätigt. Er wird damit für weitere zwei Jahr …

Mehr
Tarifverhandlung SWR
Tarifverhandlung SWR

11.03.2024

DJV ruft zum Warnstreik auf

In den laufenden Tarifverhandlungen hat der SWR auch in der zweiten Runde kein Angebot vorgelegt. Die dritte Runde findet erst sieben Wochen später statt. Wir müssen dem Arbeitgeber klar machen, dass  …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

07.03.2024

Landesverband hat eine neue Geschäftsführerin

Der DJV Landesverband Rheinland-Pfalz hat seit dem 1. März 2024 eine neue Geschäftsführerin. Die Entscheidung, die bisherige Vorsitzende, Andrea Wohlfart, mit dieser Aufgabe zu betrauen, war im Landes …

Mehr
Diskussion über Chancen und Risiken von KI
Diskussion über Chancen und Risiken von KI

11.12.2023

In Mainz zu Gast: Dr. Marianne Janik von Microsoft

Die dritte Auflage einer gemeinsamen Veranstaltung der DJV-Verbände Rheinhessen und Wiesbaden und der Presseclubs von Mainz und Wiesbaden widmete sich in diesem Jahr dem derzeit wichtigsten Thema der  …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

21.11.2023

Weg weisendes Urteil stärkt Pressefreiheit und die Unabhängigkeit der Medien

In einem bemerkenswerten Urteil hat das Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße in hohem Maße die Pressefreiheit gestärkt und die Bedeutung eines unabhängigen Journalismus unterstrichen. Das bet …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

16.11.2023

"Heike Raab hat der Medienfreiheit einen Bärendienst erwiesen"

„Staatssekretärin Heike Raab hat der Stellung des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks und der Unabhängigkeit der Medien einen Bärendienst erwiesen.“

 

Mit diesen Worten reagiert die Vorsitzende des Deu …

Mehr
DJV Bezirk Rheinhessen
DJV Bezirk Rheinhessen

14.11.2023

Ü-60-Gruppe besuchte das Opel-Werksgelände

Mitglieder der Ü-60-Gruppe im DJV Bezirksverband Rheinhessen haben sich zu einer exklusiven Führung der Oldtimer-Sammlung auf dem Opel-Werkgelände getroffen. Die Sammlung ist nicht für die Öffentlichk …

Mehr
Sozialwerk im DJV Rheinland-Pfalz
Sozialwerk im DJV Rheinland-Pfalz

08.11.2023

Jens Bayer-Gimm als Vorsitzender wiedergewählt

Der alte Vorstand ist der neue: Die Mitgliederversammlung des Vereins

Sozialwerk im DJV Rheinland-Pfalz hat in Koblenz Jens

Bayer-Gimm, Dr. Michael Sommer und Klaus Bente einstimmig für die

nächste …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

25.10.2023

Trauer um Fredo Gleichmann

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) Rheinland-Pfalz trauert um Fredo Gleichmann. Der langjährige Schatzmeister des Verbands ist Anfang Oktober im Alter von 88 Jahren in Rheinböllen verstorben. Das …

Mehr
DJV: Neues Info-Portal
DJV: Neues Info-Portal

11.10.2023

freien.info hilft JournalistInnen im Berufsalltag

Der Deutsche Journalisten-Verband hat ein neues Informationsportal für freie Journalistinnen und Journalisten gestartet. Auf der Internetseite freien.info sind ab sofort berufsrelevante Informationen  …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz feierte 75. Geburtstag
DJV Rheinland-Pfalz feierte 75. Geburtstag

02.10.2023

Kraft und Stimme für unabhängigen Journalismus

Es war ein schönes Fest! 75 Jahre DJV Rheinland-Pfalz haben Mitglieder, Freunde und Weggefährten in Mainz gefeiert - mit interessanten Gesprächen und in einer entspannten Atmosphäre. Ministerpräsident …

Mehr
DJV Bezirksverband Rheinhessen
DJV Bezirksverband Rheinhessen

11.09.2023

Gelungenes Sommerfest an der Caponniere

Jedes Jahr ist es eine feste Größe im Verbandsleben des DJV Rheinhessen: Das Sommerfest für Mitglieder mit Partnern und Kindern. In diesem Jahr feierte der Bezirksverband Rheinhessen am 9. September i …

Mehr
Künstliche Intelligenz
Künstliche Intelligenz

03.08.2023

Der DJV ist besorgt über die KI-Pläne von BigFM

Der Deutsche Journalistenverband in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg ist besorgt über die Pläne des privaten Radiosenders BigFM, erstmals in Deutschland einen Sender nur von Künstlicher Intellige …

Mehr
Landesgewerkschaftstag des DJV RLP
Landesgewerkschaftstag des DJV RLP

17.04.2023

Der Verband wird auf neue Beine gestellt

Der Deutsche Journalisten-Verband Rheinland-Pfalz stellt sich neu auf, wird in seinen Strukturen schlanker und es gibt mehr Mitwirkung für die Mitglieder. Die Weichen dazu haben die Delegierten beim L …

Mehr
DJV Bezirksverband Rheinhessen
DJV Bezirksverband Rheinhessen

10.03.2023

Barbara Harnischfeger für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Der DJV Bezirksverband Rheinhessen hat die Fernseh- und Hörfunkjournalistin und Moderatorin Barbara Harnischfeger für 50 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Journalistenverband geehrt. Die ehemalige Lei …

Mehr
Warnstreik beim ZDF
Warnstreik beim ZDF

07.03.2023

Gewerkschaften erhöhen Druck im Tarifstreit

Zum 2. Mal sind Beschäftigte des ZDF in einen mehrstündigen Warnstreik getreten - auch auf dem Lerchenberg in Mainz. Dazu aufgerufen hatte unter anderen auch der DJV Rheinland-Pfalz.

Mehr
Einschnitte bei SWR4
Einschnitte bei SWR4

03.03.2023

DJV: Die Regionalität muss erhalten bleiben

Der Südwestrundfunk will verstärkt Doppelstrukturen abbauen und dies hat nun auch erste Konsequenzen für die Hörfunkwellen SWR4 in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg: Nach Angaben des Senders soll  …

Mehr
Bezirksverband Pfalz
Bezirksverband Pfalz

24.01.2023

Rheinpfalz bekommt neuen Chefredakteur

Michael Garthe, langjähriger Chefredakteur der Rheinpfalz (Ludwigshafen), tritt Ende Juni in den Ruhestand. Sein Nachfolger heißt Yannick Dillinger. Der 39-Jährige stammt aus Zweibrücken und wird am 1 …

Mehr
Bezirksverband Rheinhessen
Bezirksverband Rheinhessen

24.01.2023

Erstes Treffen der Ü-60-Gruppe

Auf Initiative von Jan-Hendrik Driessen trafen sich jetzt erstmals zehn Mitglieder über 60 Jahre im Weinhaus Schreiner, um Ideen für ein Angebot an die älteren Mitglieder des Bezirksverband Rheinhesse …

Mehr
DJV-Bundesverband
DJV-Bundesverband

13.12.2022

Warnstreik beim ZDF

Der DJV-Bundesvorstand ruft heute die Redakteurinnen und Redakteure, Volontärinnen und Volontäre sowie die arbeitnehmerähnlichen freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zweiten Deutschen Fernsehen …

Mehr
SWR-Tarifverhandlung
SWR-Tarifverhandlung

16.11.2022

Durchbruch kam nach der 8. Runde

Wir haben einen Tarifabschluss im SWR! Es hat dieses Mal lange gedauert – über sieben Monate, acht Verhandlungsrunden, mehrere Arbeitskampf-Aktionen und Warnstreiks –, doch es war uns wichtig, den Abs …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

08.11.2022

Marcel Burkhardt in den Presserat gewählt

Herzlichen Glückwunsch: Unser Mitglied Marcel Burkhardt, freier Autor und Fotograf aus Mainz, ist beim DJV-Bundesverbandstag in Lübeck in den Deutschen Presserat gewählt worden! Er wird sich nun in de …

Mehr
SWR-Tarifverhandlung
SWR-Tarifverhandlung

27.10.2022

Trotz verbessertem Angebot: Noch nicht am Ziel

Die Geschäftsleitung hat heute ihr Angebot nach unseren Protesten in der 6. Verhandlungsrunde nachgebessert. Dies ist aus Sicht von ver.di, DJV und DOV dringend nötig gewesen. Aber es reicht angesicht …

Mehr
Aktueller Rechtstipp
Aktueller Rechtstipp

27.10.2022

Nutzung von Google Fonts - Hinweis auf Abmahnwelle

Seit Anfang dieser Woche erhalten viele Webseitenbetreiber, darunter auch einige (freie) Journalist*innen, Abmahnungen von einem Rechtsanwalt Kilian Lenard aus Berlin bzw. einer Kanzlei RAAG aus Düsse …

Mehr
SWR-Tarifverhandlung
SWR-Tarifverhandlung

20.10.2022

Dritter Warnstreik heute beim SWR an allen Standorten

Der DJV Baden-Württemberg und der DJV Rheinland-Pfalz haben ihre Mitglieder im SWR

zur Unterstützung der laufenden Tarifverhandlungen am heutigen Donnerstag zu einem Warnstreik an allen Standorten auf …

Mehr
SWR-Tarifverhandlungen
SWR-Tarifverhandlungen

12.10.2022

Auch die sechste Runde blieb ohne Ergebnis

Die Vergütungstarifverhandlungen im SWR gingen heute in die inzwischen 6. Runde. Es wurde ein neues Angebot vorgelegt, für einen Abschluss hat es nicht gereicht. Die nächste, 7. Verhandlungsrunde find …

Mehr
DJV Rheinhessen
DJV Rheinhessen

09.10.2022

Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk unter der Lupe

Beim gemeinsamen Diskussionsabend der Presseclubs Mainz und Wiesbaden sowie der DJV-Verbände Wiesbaden und Rheinhessen ging es nicht weniger als um die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Er …

Mehr
5. Tarifrunde beim SWR
5. Tarifrunde beim SWR

15.09.2022

Keine Einigung in Sicht

Am Morgen nach dem zweiten Warnstreik im SWR trafen sich ver.di, DJV und DOV mit der Verhandlungsführung des SWR zur fünften Tarifrunde in Stuttgart. Der SWR betonte zwar, er sei nun bereit, bis an di …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

15.08.2022

Glückwunsch: Das Sozialwerk wird 50

Seit 50 Jahren hilft das Sozialwerk im DJV Rheinland-Pfalz Mitgliedern in der Not. Der Gemeinnützige Verein wurde am 15. August 1972 gegründet. Er ist auch heute noch unverzichtbar, sagt Sozialwerk-Vo …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

17.07.2022

Neuer Vorstand strengt Reformen an

Die Delegierten des Deutschen Journalistenverbands (DJV) Rheinland-Pfalz wählten beim Gewerkschaftstag einen neuen Vorstand. Da sich alle KollegInnen - allen voran Andrea Wohlfart als Vorsitzende - zu …

Mehr
TARIF-KOMPROMISS FÜR SZ, PM UND TV
TARIF-KOMPROMISS FÜR SZ, PM UND TV

24.06.2022

Der MTV bleibt bis Mitte 2025 in Kraft

Nach der Tarifkommission und der Teilversammlung haben nun auch der SJV-Vorstand und der Vorstand des DJV Rheinland-Pfalz dem am 14. Juni erzielten Tarif-Kompromiss für die Redaktion in der SZ-Medieng …

Mehr
DJV und Presseclub laden ein
DJV und Presseclub laden ein

22.06.2022

Save the date: "Intendantengipfel" im Oktober

Die DJV-Bezirksverbände Mainz und Wiesbaden sowie die Presseclubs Mainz und Wiesbaden laden am 6. Oktober zu einem spannenden Diskussionsabend ein: Gesprächspartner sind die Intendanten Florian Hager  …

Mehr
DJV Bezirksverband Pfalz
DJV Bezirksverband Pfalz

15.06.2022

Medienpreis „Goldene Zeile“ geht 2022 an Sinischa Horvat

Sinischa Horvat, Vorsitzender des Betriebsrates der BASF SE und Mitglied im Aufsichtsrat des Chemiekonzerns, bekommt für seine unkomplizierte Zusammenarbeit mit JournalistInnen den Medienpreis „Golden …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

14.06.2022

Trauer um Horst Schilling

Die DJV-Familie in Rheinland-Pfalz betrauert einen der Ihren: Horst Schilling ist im Alter von 90 Jahren friedlich im Kreis seiner Angehörigen eingeschlafen. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seiner …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

28.04.2022

Vorsitzende verurteilt Angriffe auf JournalistInnen in Landau

Der Deutsche Journalistenverband (DJV) Rheinland-Pfalz verurteilt die Attacken gegen JournalistInnen bei einer so genannten Querdenker-Demo in Landau am vergangenen Samstag. „Eine freie und unabhängig …

Mehr
Tag der Pressefreiheit am 3. Mai
Tag der Pressefreiheit am 3. Mai

22.04.2022

DJV demonstriert für Frieden und Pressefreiheit

Der Deutsche Journalisten-Verband ruft bundesweit für den 3. Mai, dem Welttag der Pressefreiheit, um 12 Uhr zur Demonstration „Für Frieden und Pressefreiheit“ vor den diplomatischen Vertretungen Russl …

Mehr
DJV Freie veranstalten Workshop-Reihe
DJV Freie veranstalten Workshop-Reihe

27.02.2022

Journalismus im Hinterland

„Journalismus im Hinterland“ ist eine Veranstaltungsreihe der DJV Freien, die sich mit den Problemen und Chancen des Journalismus abseits der großen Medienzentren auseinandersetzt. Im Kick-off-Worksho …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

14.01.2022

Für ein gutes Miteinander von Polizei und Medien

Für eine bessere Zusammenarbeit von Polizeikräften und Medienschaffenden spricht sich der Deutsche Journalisten-Verband aus. Denn: Der Schutz der Medienschaffenden – auch bei kritischen Einsatzlagen – …

Mehr
Presseversorgung
Presseversorgung

03.12.2021

Hohe Verzinsung bleibt auch in 2022

Die Presseversorgung hat die Gesamtverzinsung für 2022 erstmals seit Jahren nicht abgesenkt. Für Produkte in der aktuellen Variante Perspektive liegt die Verzinsung weiterhin bei 3,5 Prozent (bei der  …

Mehr
DJV Bund/Rehinland-Pfalz
DJV Bund/Rehinland-Pfalz

24.11.2021

DJV appelliert: Mehr Presseplätze in Gerichten

Der Deutsche Journalisten-Verband macht sich für mehr Berichterstattungsmöglichkeiten in Gerichten stark. Entsprechende Forderungen hat der DJV zusammen mit seinem Landesverband Rheinland-Pfalz in ein …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

06.11.2021

16. Siebenpfeiffer-Preis ausgeschrieben

Die Siebenpfeiffer-Stiftung schreibt zum 16. Mal den Siebenpfeiffer-Preis für engagierten Journalismus aus. Damit werden Journalistinnen und Journalisten ausgezeichnet, die sich für die freiheitlichen …

Mehr
Sozialwerk
Sozialwerk

05.11.2021

Vorstand des Sozialwerks gewählt

Das Sozialwerk im DJV-Landesverband Rheinland-Pfalz hat einen neuen Vorstand. Die Mitgliederversammlung des gemeinnützigen Vereins wählte am 30. Oktober in Trier Jens Bayer-Gimm aus Mainz zum Vorsitze …

Mehr
SWR-Tarifverhandlungen
SWR-Tarifverhandlungen

28.10.2021

Homeoffice auch nach Covid-Pandemie möglich

In fünf Verhandlungsrunden haben die Tarifparteien SWR, DJV und ver.di den „TV Flex AO“, den Tarifvertrag zu flexiblen Gestaltung des Arbeitsortes, modernisiert.

Mehr
Bezirksverband Pfalz
Bezirksverband Pfalz

11.10.2021

Ehrenmitglied Klaus Hofmann gestorben

Der DJV-Bezirksverband Pfalz trauert um sein Ehrenmitglied Klaus Hofmann. Der frühere Bonner Korrespondent der RHEINPFALZ starb dieser Tage im Alter von 96 Jahren.

Mehr
DJV Bezirksverband Rheinhessen
DJV Bezirksverband Rheinhessen

14.09.2021

Traditionelles Sommerfest

Angeregte Gespräche in entspannter Atmosphäre: Nach vielen Monaten mit Videokonferenzen in der Corona-Krise bot sich beim Sommerfest des DJV Bezirksverbands Rheinhessen die Gelegenheit zum direkten Au …

Mehr
Fluthilfe Ahrtal
Fluthilfe Ahrtal

03.09.2021

Ahrtalradio geht am Samstag auf Sendung

Am Samstag, 4. September, um 10 Uhr startet das „Ahrtalradio“ aus Bad Neuenahr-Ahrweiler mit Informationen, Musik, Service und Unterhaltung für das Ahrtal. Das Ahrtalradio wird als privater Hörfunksen …

Mehr
Johann Lafer beim DJV-Bezirksverband Rheinhessen
Johann Lafer beim DJV-Bezirksverband Rheinhessen

02.09.2021

Wie kann ich mich in der Corona-Krise gut und gesund ernähren

Nach langen Monaten im Homeoffice und unzähligen Video-Konferenzen war es endlich soweit: Kolleginnen und Kollegen aus der Rhein-Main-Region trafen sich in Mainz zu einer Präsenzveranstaltung über ein …

Mehr
Südwestdeutsche Medientage
Südwestdeutsche Medientage

07.06.2021

Was wärmt nach dem Lagerfeuer?

Die Südwestdeutschen Medientage beschäftigen sich in diesem Jahr mit der Frage: Was wärmt nach dem Lagerfeuer? – Zur Fragmentierung der medialen Öffentlichkeit. Am Mittwoch, 9. Juni 2021 lädt die Evan …

Mehr
Pressefreiheit
Pressefreiheit

30.04.2021

Offener Brief an Minister Lewentz

Der Deutsche Journalistenverband (DJV) Rheinland-Pfalz appelliert an Innenminister Roger Lewentz, gemeinsam mit der Polizei den Schutz der journalistischen Berichterstatter vor Gewalt und Bedrohungen  …

Mehr
Corona
Corona

22.04.2021

Impfung ab Freitag für Journalist*innen möglich!

Rheinland-Pfalz wird als eines der ersten Bundesländer von diesem Freitag an allen Personen der Priorisierungsgruppe III die Registrierung für eine Impfung ermöglichen. Das teilten Ministerpräsidentin …

Mehr
ZDF-Personalrat
ZDF-Personalrat

01.04.2021

Gutes Abschneiden des DJV

Nach den Personalratswahlen im ZDF stellt der DJV den stellvertretenden Personalratsvorsitzenden im Personalrat der Zentrale im ZDF – zuständig für die Zentrale sowie die Landesstudios Rheinland-Pfalz …

Mehr
SWR
SWR

29.03.2021

Erfolg bei Tarifregelung für Minusstunden in der Pandemie

Die Gewerkschaften DJV Baden-Württemberg und DJV Rheinland-Pfalz haben sich zusammen mit ver.di für eine tarifliche Regelung der coronabedingten Minusstunden im SWR eingesetzt: mit Erfolg! In einem Er …

Mehr
Erfolg für den DJV
Erfolg für den DJV

01.02.2021

SWR verzichtet auf Sonderkündigung

Es waren zähe Verhandlungen, aber das Ergebnis ist ein Erfolg: Der SWR verzichtet im Gegensatz zu anderen Landesrundfunkanstalten darauf, wegen der ausgebliebenen Erhöhung des Rundfunkbeitrages die dr …

Mehr
Fusion von RPR1, bigFM und Radio Regenbogen
Fusion von RPR1, bigFM und Radio Regenbogen

05.01.2021

DJV warnt vor Stellenabbau

Die privaten Hörfunksender RPR1 (Ludwigshafen), Radio Regenbogen (Baden) und bigFM (Mannheim) werden künftig unter einem Dach vereint, die jeweils regionalen Marken sollen erhalten bleiben. Dies wurde …

Mehr
LMK Medienanstalt RLP:
LMK Medienanstalt RLP:

17.12.2020

Coronahilfen an private Hörfunksender ausgezahlt

Die Medienanstalt Rheinland-Pfalz hat die zweite Tranche der Coronahilfen an in Rheinland-Pfalz lizenzierte Hörfunksender ausgezahlt. Damit gingen insgesamt 606.000 Euro an vier Veranstalter mit fünf  …

Mehr
DJV Bezirksverband Pfalz
DJV Bezirksverband Pfalz

25.09.2020

Medienpreis „Goldene Zeile“ für Bahnrad-Sportlerin Miriam Welte

Miriam Welte, Bahnrad-Olympiasiegerin und -Weltmeisterin aus Kaiserslautern, erhält für ihre professionelle und stets reflektierte Zusammenarbeit mit Journalistinnen und Journalisten den Medienpreis „ …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

24.09.2020

Andrea Wohlfart erneut zur Vorsitzenden gewählt

Beim Landesgewerkschaftstag in Mainz wurde ein neuer Vorstand gewählt. Andrea Wohlfart wurde von den Delegierten mit sehr großer Mehrheit erneut zur Vorsitzenden gewählt. Sie steht seit 2012 an der Sp …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

01.05.2020

Trauer um Ehrenmitglied Josef Weiske

Der Journalist und Gewerkschafter Josef-Heinrich Weiske ist tot. Der 84-jährige gebürtige Westfale starb am 30. April 2020 in seinem spanischen Wohnsitz an der Costa Blanca. Weiske führte von 1981 bis …

Mehr
Medienpreis „Goldene Zeile“
Medienpreis „Goldene Zeile“

30.04.2020

Ehrung für Miriam Welte abgesagt

Die für den 9. Mai beim Sportbund Pfalz in Kaiserslautern geplante Verleihung des Medienpreises „Goldene Zeile“ ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Das teilte der DJV- Bezirksverband Pfalz mit, de …

Mehr
Corona-Krise
Corona-Krise

01.04.2020

Verantwortung für die Freien - „Der Pilger“ macht es vor

Die Corona-Pandemie setzt die Rundfunk- und Presselandschaft in Rheinland-Pfalz unter Druck. Auf der einen Seite brechen Werbeinnahmen weg, auf der anderen Seite haben sie einen Informationsauftrag zu …

Mehr
Corona-Krise
Corona-Krise

29.03.2020

Soforthilfe jetzt bei der ISB beantragen

Die Bundesregierung hat ein Zuschussprogramm für Solo-Selbstständige und Kleinunternehmen bis zu 10 Mitarbeitern auf den Weg gebracht. Das Land Rheinland-Pfalz ergänzt und erweitert dieses Programm mi …

Mehr
Corona-Krise
Corona-Krise

27.03.2020

Verlagshäuser führen Kurzarbeit ein

Angesichts der negativen wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona- Krise planen etliche Verlagshäuser in Rheinland-Pfalz Kurzarbeit. Sie beziehen Redaktionen ausdrücklich mit ein und setzen dabei teil …

Mehr
DJV im ZDF
DJV im ZDF

11.03.2020

Vertrauen für Markus Peick

Die DJV-Betriebsgruppe im ZDF hat einen neuen Vorstand gewählt. Die Mitglieder haben dabei dem bisherigen Vorsitzenden Markus Peick wieder ihr Vertrauen ausgesprochen.

Mehr
Landespressekonferenz
Landespressekonferenz

11.03.2020

Karin Dauscher zur Vorsitzenden gewählt

Der Deutsche Journalistenverband (DJV) Rheinland-Pfalz gratuliert Karin Dauscher herzlich zur neuen Aufgabe: Die landespolitische Korrespondentin der „Rheinpfalz“, Ludwigshafen, ist neue Vorsitzende d …

Mehr
DJV-Bezirksverband Trier
DJV-Bezirksverband Trier

07.01.2020

10. Neujahrsempfang mit Botschafter Kreft

Der DJV-Bezirksverband Trier feiert Jubiläum: Zum 10. Mal richtet er seinen Neujahrsempfang aus. Ehrengast in diesem Jahr ist der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Luxemburg, S. E. Botscha …

Mehr
DJV Baden-Württemberg und DJV Rheinland-Pfalz
DJV Baden-Württemberg und DJV Rheinland-Pfalz

03.01.2020

Kein Platz für rechte Hetze und Gewalt gegen SWR-Journalisten

Als erneuten Versuch, unabhängigen und kritischen Journalismus im öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu diffamieren und mundtot zu machen, wertet der DJV Baden-Württemberg den Aufruf des AfD-Landtagsabge …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

05.12.2019

SWR Tarifabschluss 2019 gelungen!

Neben dem DJV Baden-Württemberg, DJV Rheinland-Pfalz und der DOV hat nun auch der ver.di-Bundestarifausschuss öffentlich-rechtlicher Rundfunk den SWR-Eckpunkten über eine Tarifeinigung für die Vergütu …

Mehr
Presse-Versorgung
Presse-Versorgung

04.12.2019

3,7% Gesamtverzinsung in 2020

Die Vertreterversammlung der Versicherten des Versorgungswerks der Presse hat die Gesamtverzinsung für 2020 festgelegt. Mit einer Gesamtverzinsung von 3,7% erhalten die Kunden der Presse-Versorgung fü …

Mehr
DJV Bezirk Pfalz
DJV Bezirk Pfalz

15.11.2019

Goldene Zeile für Miriam Welte

Der DJV-Bezirksverband verleiht Miriam Welte, Bahnrad-Olympiasiegerin aus Kaiserslautern, für ihre professionelle und stets reflektierte Zusammenarbeit mit Journalisten*innen den traditionellen Medien …

Mehr
DJV Bundesverband
DJV Bundesverband

04.11.2019

Starke Frau aus Rheinland-Pfalz im Bundesvorstand

Conny Becker-Veyhelmann aus Mainz wurde beim Verbandstag des Deutschen Journalistenverbands (DJV) in Berlin zur gleichberechtigten zweiten Bundesvorsitzenden gewählt. Sie verstärkt damit das Führungst …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

24.09.2019

Landesverband mit neuer Geschäftsführerin

Im DJV-Landesverband Rheinland-Pfalz steht ein Wechsel in der Geschäftsführung an: Gisela Schmoldt wird nach 31 Jahren in dieser Funktion Ende November in den Ruhestand gehen. Ihre Nachfolgerin wird C …

Mehr
Medien
Medien

24.09.2019

Allianz gegen Hassrede im Netz

Medienhäuser, Medienaufsicht und Justiz in Rheinland-Pfalz kämpfen gemeinsam gegen Hass im Netz:

Die LMK – medienanstalt rlp und das Justizministerium gaben gestern den Startschuss für das Projekt „V …

Mehr
Tarifverhandlungen
Tarifverhandlungen

19.09.2019

Warnstreik beim SWR

Mit einem fünfstündigen Warnstreik haben die Beschäftigten des SWR gestern ihren Forderungen in der laufenden Tarifverhandlung Nachdruck verliehen. Zu dem Protest im Rahmen eines bundesweiten Streik-  …

Mehr
Tarifverhandlung
Tarifverhandlung

18.09.2019

Streikaufrufe für die DJV-Mitglieder beim SWR

Die Vorstände der DJV-Landesverbände Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz rufen die festangestellten DJV-Mitglieder des SWR in allen Betriebsteilen am Mittwoch, 18.09.2019, von 14.30 bis 19.30 Uhr zu …

Mehr
Tarifverhandlungen
Tarifverhandlungen

04.09.2019

SWR macht enttäuschendes Angebot

Auch in der 4. Verhandlungsrunde zu den Tarifsteigerungen von Gehältern und Honoraren beim SWR liegen die Tarifparteien noch weit auseinander. Das Angebot der Arbeitgeberseite liegt deutlich unter dem …

Mehr
SWR
SWR

07.06.2019

Kai Gniffke neuer Intendant

Kai Gniffke wird am 1. September 2019 das Amt des Intendanten des Südwestrundfunks (SWR) antreten. Das haben die Vorsitzenden von Rundfunkrat und Verwaltungsrat, Gottfried Müller und Hans-Albert Stech …

Mehr
Sozialwerk
Sozialwerk

18.05.2019

Vorstand im Amt bestätigt

Kontinuität im Vorstand des Sozialwerks: Die Mitglieder bestätigten Petra Derst im Amt als Vorsitzende. Auch der stellvertretende Vorsitzende Dr. Michael Sommer und der geschäftsführende Schatzmeister …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

02.05.2019

Newsroom-Pläne der Landesregierung bedrohen die Pressefreiheit

Mit kritischer Sorge verfolgt der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) Rheinland-Pfalz die Pläne der Landesregierung von Rheinland-Pfalz, aus der Pressestelle einen Newsroom zu entwickeln, um über ihn  …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

13.04.2019

„Wir müssen junge Potenziale heben“

Der Kampf um neue Mitglieder und eine Beitragserhöhung zur Sicherung der Leistungen haben den Landesgewerkschaftstag in Rheinland-Pfalz geprägt. „Wir müssen junge Potenziale heben“, forderte die Lande …

Mehr
Bezirk Trier
Bezirk Trier

04.03.2019

Präsident des Europäischen Ausschusses der Regionen trifft Journalisten in Trier

46 Journalistinnen und Journalisten aus der Region Trier haben sich im Ahnensaal des Weingutes von Nell zum neunten Neujahrsempfang des Bezirksverbands Trier im Deutschen Journalisten-Verband (DJV) ge …

Mehr
DJV Kongress
DJV Kongress

22.01.2019

"Brückenschlag - Kommunikation in unruhigen Zeiten" in Berlin

Ab sofort ist das Programm und die Anmeldemöglichkeit für den DJV-Kongress „Brückenschlag – Kommunikation in unruhigen Zeiten“ am 22. März 2019 in Berlin verfügbar. Der Kongress wendet sich insbesonde …

Mehr
Presseversorgung
Presseversorgung

18.01.2019

R+V steigt als Partner ein

Die R+V Lebensversicherung AG ist neuer Konsortialpartner der Versorgungswerk der Presse GmbH. Damit können seit Anfang 2019 der genossenschaftliche Versicherer und seine Vertriebspartner, die Volksba …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

17.12.2018

Qualitätsjournalismus hat Zukunft

Die deutsche Zeitungsbranche steckt seit Jahren in der Krise. Immer mehr junge Menschen stellen sich am Anfang ihres Berufslebens die Frage: Lohnt es sich noch Journalist zu werden? Vor allem Zeitungs …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

13.12.2018

Neues Mediengesetz bringt notwendige Reform für die LMK

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV), Landesverband Rheinland-Pfalz, begrüßt die Reform des Berufungsverfahrens für die Spitze der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK). Künftig soll de …

Mehr
Presseversorgung
Presseversorgung

07.12.2018

4,0 % Gesamtverzinsung in 2019

Die Vertreterversammlung der Versicherten des Versorgungswerks der Presse hat entschieden, die Gesamtverzinsung in 2019 stabil zu halten.

Mehr
Bezirksverband Pfalz
Bezirksverband Pfalz

30.10.2018

Besuch in Erfurt

Nach dem Besuch der Thüringer in der Pfalz, stand am Samstag und Sonntag, 27. und 28. Oktober 2018, der Gegenbesuch bei den Kollegen des Partnerverbands an.

Mehr
Bezirksverband Rheinhessen
Bezirksverband Rheinhessen

29.10.2018

Save the date! DJV diskutiert: Hat der Qualitätsjournalismus eine Zukunft?

Die Podiumsdiskussion findet am 13.12.2018 ab 19.00 Uhr in Wiesbaden statt.

Mehr
Bezirksverband Rheinhessen
Bezirksverband Rheinhessen

15.09.2018

Rudolf Blank bei Sommerfest geehrt

Der DJV Bezirksverband Rheinhessen hat Dr. Rudolf Blank beim traditionellen Sommerfest für 50 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Journalistenverband geehrt.

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

30.07.2018

DJV Rheinland-Pfalz fordert sozialverträglichen Umbau der SZ-Gruppe

DJV Rheinland-Pfalz fordert sozialverträglichen Umbau der SZ-Gruppe MAINZ/TRIER/SAARBRÜCKEN. Die so genannte Restrukturierung …

Mehr
Journalisten-Nachwuchs
Journalisten-Nachwuchs

09.05.2018

Jetzt bewerben um den „ENSEMBLE“-Preis

Der Saarländische Journalistenverband e.V., der DJV-Landesverband Saar, schreibt zum dritten Mal den Journalistenpreis „Ensemble“ aus.

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

23.04.2018

Andrea Wohlfart weiter an der Spitze des Landesverbandes

Die Delegierten des DJV Rheinland-Pfalz haben die Führungsriege im Amt bestätigt und die Mitglieder des Landesverbands auf größere Veränderungen eingestimmt. Mit großer Mehrheit wählten die mehr als 4 …

Mehr
DJV Rheinland-Pfalz
DJV Rheinland-Pfalz

22.04.2018

Transparenz bei der Wahl des LMK-Direktors gefordert

Der Deutsche Journalistenverband (DJV) Rheinland-Pfalz fordert ein transparentes Berufungsverfahren für das Spitzenpersonal der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK). Das politische und ju …

Mehr
Bezirksverband Pfalz
Bezirksverband Pfalz

03.04.2018

Goldene Zeile 2018 geht an Theresia Riedmaier

Theresia Riedmaier, ehemalige Landrätin des Kreises Südliche Weinstraße, wird am 26.

Mai 2018 mit dem Medienpreis „Goldene Zeile“ des pfälzischen Journalistenverbands

ausgezeichnet. Es ist die 52. Eh …

Mehr
Bezirksverband Rheinhessen
Bezirksverband Rheinhessen

26.03.2018

Jürgen Krämer als Vorsitzender wiedergewählt

Die Mitgliederversammlung des Bezirksverbands Rheinhessen hat den Redakteur Jürgen Krämer für weitere zwei Jahre im Amt des Bezirksvorsitzenden bestätigt.

Mehr
DJV-Bezirksverband Mittelrhein
DJV-Bezirksverband Mittelrhein

16.03.2018

Neu gewählter Vorstand nimmt Arbeit auf

Bei der Mitgliederversammlung des DJV-Bezirkverbandes Mittelrhein in Bendorf ist der Freie Journalist Gerd Stuhlfauth als Bezirksvorsitzender wiedergewählt worden.

Mehr

Anstehende Termine

DJV Event 20.07.2024

Altenburg (Thür.): DJV macht mit beim Christopher Street Day (CSD)

Chancengleichheit & Diversity DJV-Veranstaltung
DJV Event 27.07.2024

Stuttgart: DJV macht mit beim Christopher Street Day (CSD)

Chancengleichheit & Diversity DJV-Veranstaltung
DJV Diskussion 28.07.2024 18:30 - 19:30

KI-Stammtisch

Freie Journalisten DJV-Veranstaltung
DJV RLP Diskussion 01.08.2024 12:00-13:30 Uhr

KI in der Mittagspause - Teil 5

Mit KI Fotos und Videos machen - mit diesem Thema beschließen wir unsere 5-teilige Seminarreihe "KI in der Mittagspause"
Seminare RLP Webinar
DJV Event 03.08.2024

Hamburg: DJV macht mit beim Christopher Street Day (CSD)

Chancengleichheit & Diversity DJV-Veranstaltung
DJV Diskussion 28.08.2024 18:30 - 19:30

KI-Stammtisch

Freie DJV-Veranstaltung
DJV RLP Seminar 29.08.2024 17:00 - 19:00 Uhr

Kurz vor der Rente - was tun?

Ist der Ruhestand zum Greifen nah, dann beginnt nicht selten das große Rechnen. Aber: Nur wer richtig informiert ist, weiß, mit was er tatsächlich rechnen kann.
Landesverband Rheinland-Pfalz Versicherungen Altersvorsorge Seminare RLP
DJV Event 07.09.2024

Erfurt: DJV macht mit beim Christopher Street Day (CSD)

Chancengleichheit & Diversity DJV-Veranstaltung
DJV RLP Seminar 24.09.2024 17:00 - 20:00 Uhr

KI und Urheberrecht

Der Einsatz von KI, wie ChatGPT & Co. wird unseren Arbeitsalltag verändern und beeinflussen. Aber: Welche Rechte sind bei der Nutzung von KI zu beachten? Was ist geklärt, was nicht? Ein Überblick.
Seminare RLP Webinar KI Urheberrecht
DJV RLP Seminar 27.09.2024 10:00 - 18:00 Uhr

Resilienz für Medienschaffende

Menschen gehen unterschiedlich mit Stress um. In diesem Workshop geht es darum, individuelle Ressourcen zu erkennen und zu stärken, die wir in der heutigen Zeit dringend benötigen.
Seminare RLP Journalisten Nichtmitglieder Weiterbildung
DJV RLP Workshop 01.10.2024 10:00 - 18:00 Uhr

KI für Einsteiger:innen

ChatGPT von der Registrierung bis zum ersten Text - hier geht es ganz praktisch zu.
Grundlagen Seminare RLP KI
DJV RLP Seminar 29.10.2024 14:00 - 18:00 Uhr

KI und Social Media

LinkedIn, Facebook, Instagram: Je mehr soziale Medien man/frau betreut, desto mehr Arbeit hat man/frau damit. KI kann helfen.
Seminare RLP Webinar KI
DJV Event 10.11.2024 14:00 - 18:00

DJV-Verbandstag 2024 / Tag 1

DJV-Veranstaltung Verbandstag
DJV Event 11.11.2024 9:00 - 16:00

DJV-Verbandstag 2024 / Tag 2

DJV-Veranstaltung Verbandstag
DJV RLP Seminar 14.11.2024 12:00 - 13:00 Uhr

KI in der Mittagspause: KI und Buch

Mit Hilfe von KI lassen sich Buchprojekte umsetzen - von der Verlagssuche bis zum Workflow
Seminare RLP KI Webinar
DJV RLP Seminar 26.11.2024 12:00 - 13:00 Uhr

Digitale Mittagspause: KI und SEO

Künstliche Intelligenz ist kein Zauberstab, den man über einer Internetseite schwingt, um besser gefunden zu werden. Doch helfen kann sie - etwa bei der Suche nach short, mid und longtail Keywords
Seminare RLP KI Webinar
DJV Event 20.07.2024

Altenburg (Thür.): DJV macht mit beim Christopher Street Day (CSD)

Chancengleichheit & Diversity DJV-Veranstaltung
DJV Event 27.07.2024

Stuttgart: DJV macht mit beim Christopher Street Day (CSD)

Chancengleichheit & Diversity DJV-Veranstaltung
DJV Diskussion 28.07.2024 18:30 - 19:30

KI-Stammtisch

Freie Journalisten DJV-Veranstaltung
DJV RLP Diskussion 01.08.2024 12:00-13:30 Uhr

KI in der Mittagspause - Teil 5

Mit KI Fotos und Videos machen - mit diesem Thema beschließen wir unsere 5-teilige Seminarreihe "KI in der Mittagspause"
Seminare RLP Webinar
DJV Event 03.08.2024

Hamburg: DJV macht mit beim Christopher Street Day (CSD)

Chancengleichheit & Diversity DJV-Veranstaltung
DJV Diskussion 28.08.2024 18:30 - 19:30

KI-Stammtisch

Freie DJV-Veranstaltung
DJV RLP Seminar 29.08.2024 17:00 - 19:00 Uhr

Kurz vor der Rente - was tun?

Ist der Ruhestand zum Greifen nah, dann beginnt nicht selten das große Rechnen. Aber: Nur wer richtig informiert ist, weiß, mit was er tatsächlich rechnen kann.
Landesverband Rheinland-Pfalz Versicherungen Altersvorsorge Seminare RLP
DJV Event 07.09.2024

Erfurt: DJV macht mit beim Christopher Street Day (CSD)

Chancengleichheit & Diversity DJV-Veranstaltung
DJV RLP Seminar 24.09.2024 17:00 - 20:00 Uhr

KI und Urheberrecht

Der Einsatz von KI, wie ChatGPT & Co. wird unseren Arbeitsalltag verändern und beeinflussen. Aber: Welche Rechte sind bei der Nutzung von KI zu beachten? Was ist geklärt, was nicht? Ein Überblick.
Seminare RLP Webinar KI Urheberrecht
DJV RLP Seminar 27.09.2024 10:00 - 18:00 Uhr

Resilienz für Medienschaffende

Menschen gehen unterschiedlich mit Stress um. In diesem Workshop geht es darum, individuelle Ressourcen zu erkennen und zu stärken, die wir in der heutigen Zeit dringend benötigen.
Seminare RLP Journalisten Nichtmitglieder Weiterbildung
DJV RLP Workshop 01.10.2024 10:00 - 18:00 Uhr

KI für Einsteiger:innen

ChatGPT von der Registrierung bis zum ersten Text - hier geht es ganz praktisch zu.
Grundlagen Seminare RLP KI
DJV RLP Seminar 29.10.2024 14:00 - 18:00 Uhr

KI und Social Media

LinkedIn, Facebook, Instagram: Je mehr soziale Medien man/frau betreut, desto mehr Arbeit hat man/frau damit. KI kann helfen.
Seminare RLP Webinar KI
DJV Event 10.11.2024 14:00 - 18:00

DJV-Verbandstag 2024 / Tag 1

DJV-Veranstaltung Verbandstag
DJV Event 11.11.2024 9:00 - 16:00

DJV-Verbandstag 2024 / Tag 2

DJV-Veranstaltung Verbandstag
DJV RLP Seminar 14.11.2024 12:00 - 13:00 Uhr

KI in der Mittagspause: KI und Buch

Mit Hilfe von KI lassen sich Buchprojekte umsetzen - von der Verlagssuche bis zum Workflow
Seminare RLP KI Webinar
DJV RLP Seminar 26.11.2024 12:00 - 13:00 Uhr

Digitale Mittagspause: KI und SEO

Künstliche Intelligenz ist kein Zauberstab, den man über einer Internetseite schwingt, um besser gefunden zu werden. Doch helfen kann sie - etwa bei der Suche nach short, mid und longtail Keywords
Seminare RLP KI Webinar
Evan Gershkovich

19.07.2024

Auf Urteil muss Auslieferung folgen

Der Deutsche Journalisten-Verband kritisiert den Richterspruch eines russischen Gerichts gegen den US-Korrespondenten Evan Gershkovich vom heutigen Freitag als Unrechtsurteil der Kreml-Autokratie.

Mehr
Gaza-Krieg

19.07.2024

Pressewesten sind keine Zielscheiben

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert eine unabhängige Untersuchung der mehr als 120 Todesfälle von Journalistinnen und Journalisten im Gaza-Krieg.

Mehr
Tarifrunde Deutsche Welle

18.07.2024

Angemessene Erhöhung gefordert

Der Deutsche Journalisten-Verband setzt sich für eine angemessene Erhöhung von Gehältern und Honoraren der Journalistinnen und Journalisten bei der Deutschen Welle ein.

Mehr
Konzernteilung

12.07.2024

Springer muss Klarheit schaffen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert den Springer-Konzern auf, für Klarheit über mögliche Aufteilungspläne zu sorgen.

Mehr
Umweltjournalismus

11.07.2024

Überlebenswichtig

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Vereinten Nationen auf, sich verstärkt für Schutz und Ausbau des Umwelt- und Klimajournalismus weltweit einzusetzen.

Mehr
Gesetzgebung

04.07.2024

Hände weg vom Streikrecht

Der Deutsche Journalisten-Verband spricht sich strikt gegen Änderungen des Streikrechts aus.

Mehr
Demonstrationen

02.07.2024

DJV verurteilt Übergriffe

Der Deutsche Journalisten-Verband verurteilt die Übergriffe und Behinderungen aus den Reihen von Anti-AfD-Demonstranten gegen Journalistinnen und Journalisten am vergangenen Wochenende in Essen.

Mehr
AfD-Bundesparteitag

28.06.2024

Berichterstatter schützen

Der Deutsche Journalisten-Verband ruft die Polizeikräfte in Essen auf, rund um den AfD-Bundesparteitag an diesem Wochenende die zahlreichen Berichterstatter aus dem In- und Ausland zu schützen und ihn …

Mehr
Bundeskartellamt

27.06.2024

Weniger Macht für Techkonzerne

Der Deutsche Journalisten-Verband bestärkt das Bundeskartellamt in seiner Absicht, gegen die Marktkonzentration der großen Techkonzerne vorzugehen.

Mehr
Pressefreiheit

25.06.2024

Keine Mediensperre in Russland

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert das russische Außenministerium auf, die am heutigen Nachmittag verkündete Sperre zahlreicher europäischer Medien in Russland nicht umzusetzen.

Mehr
Julian Assange

25.06.2024

Jubel über Freilassung

Der Deutsche Journalisten-Verband hat mit Jubel auf die Nachricht von der Freilassung des Wikileaks-Gründers Julian Assange reagiert.

Mehr
Madsack-Pläne

24.06.2024

Keine einsamen Entscheidungen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Geschäftsführung des Medienkonzerns Madsack auf, Pläne über eine Zentralisierung der Zeitungstitel nicht weiter zu verfolgen.

Mehr
Öffentlich-Rechtliche

21.06.2024

Reform mit Augenmaß

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert von der Rundfunkkommission der Länder für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk eine Reform mit Augenmaß, die die journalistische Bedeutung der Programmangebote …

Mehr
Slowakischer Rundfunk

21.06.2024

EU muss handeln

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die EU-Kommission zur Einleitung eines Rechtsstaatsverfahrens gegen die Slowakei auf.

Mehr
Rundfunkkommission

19.06.2024

Bedauern über Dreyers Rücktritt

Der Deutsche Journalisten-Verband bedauert den Rücktritt der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer, über den am Nachmittag informiert werden soll.

Mehr
ARD-Intendanten

17.06.2024

Bewegung im Tarifkonflikt gefordert

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Intendantinnen und Intendanten der ARD-Anstalten zu Bewegung und Verhandlungsbereitschaft im Tarifkonflikt um höhere Einkommen der Beschäftigten auf.

Mehr
Evan Gershkovich

14.06.2024

Kein Prozess, sondern Freiheit

Der Deutsche Journalisten-Verband protestiert gegen die Ankündigung der russischen Generalstaatsanwaltschaft, den seit mehr als 14 Monaten inhaftierten US-Journalisten Evan Gershkovich wegen Spionage  …

Mehr
KI-Nutzung

13.06.2024

Meta soll einlenken

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert den Facebook-Mutterkonzern Meta auf, die Verwendung von Nutzerinhalten für das Training von Künstlicher Intelligenz von der aktiven Zustimmung der User abhäng …

Mehr
Springer

11.06.2024

Alle Arbeitsplätze erhalten

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert den Springer-Verlag auf, alle Arbeitsplätze der Titel Computer Bild und Auto Bild zu erhalten, auch wenn die Redaktionen nach Berlin umziehen müssen und mit B …

Mehr
Medienunternehmen

10.06.2024

Schutzkodex beitreten

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Medienunternehmen auf, dem Schutzkodex für Journalistinnen und Journalisten beizutreten.

Mehr
UKW-Abschaltung

07.06.2024

Einheitlichkeit gefordert

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert von den Ländern ein einheitliches Vorgehen bei der geplanten Abschaltung des Sendebetriebs für den UKW-Hörfunk.

Mehr
Rundfunkbeitrag

04.06.2024

Länderchefs sollen Weg ebnen

Der Deutsche Journalisten-Verband unterstützt den rundfunkpolitischen Appell zur Anhebung des Rundfunkbeitrags, den zahlreiche Mitglieder öffentlich-rechtlicher Aufsichtsgremien am gestrigen Montag an …

Mehr
Springer

29.05.2024

Bekenntnis zu Hamburg nötig

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert den Medienkonzern Springer auf, sich zum Medienstandort Hamburg zu bekennen.

Mehr
Europawahl

28.05.2024

Pressefreiheit stärken

Der Deutsche Journalisten-Verband ruft dazu auf, an der Europawahl am 9. Juni teilzunehmen.

Mehr
Öffentlich-Rechtliche

27.05.2024

ZDF steht nicht zur Disposition

Der Deutsche Journalisten-Verband wendet sich gegen vermeintliche Reformvorschläge von Wirtschaftswissenschaftlern, die einen Verkauf des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) an private Investoren oder  …

Mehr
Christopher Street Day

27.05.2024

DJV macht mit

Der Deutsche Journalisten-Verband nimmt in diesem Jahr an fünf Christopher-Street-Paraden teil: mit einem Wagen am 22. Juni in München und am 27. Juli in Stuttgart, mit einer Fußgruppe am 20. Juli in  …

Mehr
Israel

21.05.2024

Keine Schikanen gegen AP

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die israelische Regierung auf, den Journalistinnen und Journalisten der Nachrichtenagentur AP die beschlagnahmte Ausrüstung sofort zurückzugeben.

Mehr
Hasspostings

21.05.2024

Alarmierende Zahlen

Der Deutsche Journalisten-Verband blickt mit Sorge auf die am heutigen Dienstag vorgestellten Zahlen des Bundeskriminalamts zu politisch motivierten Straftaten.

Mehr
Julian Assange

20.05.2024

High Court erlaubt Berufung

Wikileaks-Gründer Julian Assange darf gegen die drohende Abschiebung in die USA Berufung einlegen.

Mehr
Burschenschaften

17.05.2024

Journalisten sind kein Freiwild

Der Deutsche Journalisten-Verband protestiert gegen die Bedrohungen eines ARD-Teams vor dem Burschenschaftshaus der „Alten Breslauer Burschenschaft der Raczeks“ in Bonn.

Mehr
Zeitungen

17.05.2024

Redaktionen statt Zustellung fördern

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Regierungskoalition auf, geeignete Maßnahmen zur Förderung von Journalismus auf den Weg zu bringen.

Mehr
Internetpräsenz

14.05.2024

djv.de modernisiert

Der Deutsche Journalisten-Verband präsentiert sich im Internet unter djv.de vom heutigen Dienstag an in einem modernisierten Design, das erstmals alle DJV-Landesverbände und den Bundesverband miteinan …

Mehr
GEORGIEN

12.05.2024

Medien sind keine Agenten

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die georgische Regierung auf, das geplante Agentengesetz zurückzuziehen.

Mehr
DPA-TARIFEINIGUNG

08.05.2024

7,5 Prozent mehr Einkommen

Die dpa-Tarifkommission von DJV und Verdi und der Arbeitgeber haben sich in der vierten Runde der Tarifverhandlungen am 6. Mai in Berlin auf einen neuen Tarifvertrag verständigt.

Mehr
STRAFRECHTSVERSCHÄRFUNG

08.05.2024

Journalisten berücksichtigen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert den Bundesgesetzgeber auf, bei seinen Beratungen über eine Verschärfung des Strafrechts auch Journalistinnen und Journalisten zu berücksichtigen.

Mehr
APACHE 207

07.05.2024

Knebelvertrag zurückziehen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Künstleragentur Feder Musik auf, die Akkreditierungsvereinbarung für die Konzerttournee von Apache 207 in Deutschland zurückzuziehen.

Mehr
ISRAEL

06.05.2024

Verbot von Al Dschasira zurücknehmen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die israelische Regierung auf, ihr Verbot des Senders Al Dschasira umgehend zurückzunehmen.

Mehr
KIELER NACHRICHTEN

03.05.2024

Gericht urteilt für Freie

Der Deutsche Journalisten-Verband und ver.di haben in zweiter Instanz ein Gerichtsverfahren gegen den Verlag der Kieler Nachrichten überwiegend gewonnen.

Mehr
PRESSEFREIHEIT

03.05.2024

Kein Grund zum Aufatmen

Der Deutsche Journalisten-Verband sieht in Deutschlands Aufstieg auf Platz 10 in der am heutigen Freitag veröffentlichten Rangliste der Pressefreiheit keinen Grund zum Aufatmen.

Mehr
DW-VERBOT IN BELARUS

02.05.2024

Medienschaffende schützen

Der Deutsche Journalisten-Verband kritisiert das Verbot der Deutschen Welle und ihrer Inhalte in Belarus auf das Schärfste.

Mehr
PARTEIEN

02.05.2024

Pressefreiheit ja, aber…

Die Pressefreiheit ist ein Grundrecht, ohne das die Demokratie nicht funktionieren würde.

Mehr
SLOWAKEI

25.04.2024

Sender RTVS erhalten

Der Deutsche Journalisten-Verband appelliert an das slowakische Parlament, der von der Regierung beabsichtigten Auflösung des öffentlich-rechtlichen Senders RTVS die Zustimmung zu verweigern.

Mehr
QANTARA.DE

24.04.2024

Portal muss bei DW bleiben

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert den Verbleib des deutsch-arabischen Onlineportals Qantara.de bei der Deutschen Welle.

Mehr
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

23.04.2024

Vergütungspflicht muss kommen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert eine Reform des Urheberrechts, die eine angemessene Vergütung für die Nutzung von Texten, Fotos, Hörfunkbeiträgen und Bewegtbildern vorsieht, wenn sie für das …

Mehr
SACHSEN

18.04.2024

Minister ruft zum Verfassungsbruch auf

Der Deutsche Journalisten-Verband ruft Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer zu politischen Konsequenzen für Medienminister Oliver Schenk auf.

Mehr
AKTIONSTAG

16.04.2024

Öffentlich-Rechtliche müssen sich bewegen

Der Deutsche Journalisten-Verband sieht in dem heutigen Streik- und Aktionstag bei den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ein wichtiges Signal an die Intendantinnen und Intendanten, sich bei den la …

Mehr
RUNDFUNK

15.04.2024

Aktionstag für faire Einkommen

Der Deutsche Journalisten-Verband ruft die festangestellten und freien Journalistinnen und Journalisten der öffentlich-rechtlichen Sender und der Deutschen Welle für den morgigen Dienstag, 16. April z …

Mehr
DJV AN ZEITUNGSVERLEGER

12.04.2024

Arbeitsplätze erhalten

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Zeitungsverleger in Deutschland auf, alles für den Erhalt redaktioneller Arbeitsplätze in vollem Umfang zu tun.

Mehr
SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

10.04.2024

Kein Personalabbau

Der Deutsche Journalisten-Verband warnt die Verantwortlichen der Südwestdeutschen Medienholding (SWMH) vor einem weiteren Personalabbau bei der Süddeutschen Zeitung.

Mehr
RAFAH-OFFENSIVE

09.04.2024

Militär muss Journalisten schützen

Der Deutsche Journalisten-Verband ruft die israelischen Streitkräfte dazu auf, bei einer möglichen Offensive von Rafah im Gaza-Streifen Journalistinnen und Journalisten auf beiden Seiten der Front zu  …

Mehr
CHINA-KORRESPONDENTEN

08.04.2024

Schluss mit Schikanen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Bündnis 90Die Grünen) auf, sich mit Nachdruck für freie und ungehinderte Möglichkeiten zur Berichterstattung internat …

Mehr
RUNDFUNK-MANIFEST

03.04.2024

Ross und Reiter nennen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Kritiker des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, die sich im sogenannten „Manifest für einen neuen öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland“ anonym zu …

Mehr
MEDIENJOURNALISMUS

02.04.2024

Konzentration ist kritisch

Der Deutsche Journalisten-Verband sieht die zunehmende medienjournalistische Konzentration in den Händen der Verlegerfamilie Oberauer kritisch.

Mehr
TÜRKEI

01.04.2024

Jetzt ist Zeit für Pressefreiheit

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die türkische AKP-Regierung unter Präsident Recep Tayyip Erdogan auf, den Weg frei zu machen für demokratische Reformen.

Mehr
AUSLIEFERUNGSSTOPP

26.03.2024

Etappensieg für Julian Assange

Der Deutsche Journalisten-Verband sieht in dem von der britischen Justiz am heutigen Dienstag verhängten Auslieferungsstopp von Wikileaks-Gründer Julian Assange einen juristischen Etappensieg.

Mehr
EUROPA

25.03.2024

Pressefreiheit an Beihilfen koppeln

Mit Bestürzung reagiert der Deutsche Journalisten-Verband auf die aktuellen Zahlen des Media Freedom Rapid Response (MFRR) zu Verstößen gegen die Pressefreiheit in Europa und in den möglichen Beitritt …

Mehr
RUNDFUNKBEITRAG

21.03.2024

Warnung vor Verfassungsbruch

Der Deutsche Journalisten-Verband warnt die CDU-Landtagsfraktion in Magdeburg davor, mit ihrem grundsätzlichen Nein zu einer Erhöhung des Rundfunkbeitrags eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerich …

Mehr
TARIFABSCHLUSS

19.03.2024

4,3 Prozent mehr bei Thomson Reuters

Der Deutsche Journalisten-Verband hat sich mit der Geschäftsführung der Nachrichtenagentur Thomson Reuters auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt, der den Beschäftigten im Durchschnitt 4,3 Prozent mehr …

Mehr
GEMEINSAME VERGÜTUNGSREGELN

18.03.2024

Prozess gewonnen

Die Gemeinsamen Vergütungsregeln für freie Journalistinnen und Journalisten an Tageszeitungen sind nicht kartellrechtswidrig.

Mehr
FRETTERODE-PROZESS

15.03.2024

Angemessenes Urteil muss her

Der Deutsche Journalisten-Verband hofft, dass das Landgericht in Mühlhausen/Thüringen im sogenannten Fretterode-Prozess zu einem angemessenen Urteil kommt.

Mehr
BERTELSMANN

11.03.2024

Journalistische Kompetenz zurückholen

Der Deutsche Journalisten-Verband ruft die Eigentümer des Bertelsmann-Konzerns auf, die Neubesetzung des CEO-Postens zu einem journalistischen Neuanfang zu nutzen.

Mehr
MOSKAU

06.03.2024

Schluss mit Drohungen gegen Korrespondenten

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert vom russischen Außenministerium einen sofortigen Stopp der Ausweisungsdrohungen gegenüber deutschen Korrespondentinnen und Korrespondenten.

Mehr
EQUAL PAY DAY

05.03.2024

Gleiche Bezahlung auch im Journalismus

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Medienunternehmen in Deutschland auf, Journalistinnen und Journalisten gleich zu bezahlen.

Mehr
JULIAN ASSANGE

04.03.2024

Scholz gegen Auslieferung

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt den Einsatz von Bundeskanzler Olaf Scholz für Wikileaks-Gründer Julian Assange im Auslieferungsersuchen der USA.

Mehr
DPA-TARIFVERHANDLUNGEN

28.02.2024

10,5 Prozent gefordert

Mit der Forderung nach 10,5 Prozent mehr Einkommen für die Journalistinnen und Journalisten der dpa und ihrer Tochterunternehmen im Newsroom ist der Deutsche Journalisten-Verband in die Tarifverhandlu …

Mehr
AFD

27.02.2024

Berichterstattung neu justieren

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Medien dazu auf, ihre Berichterstattung über die sogenannte Alternative für Deutschland neu zu justieren.

Mehr
Korrespondenten in Russland

23.02.2024

Äußerste Vorsicht

Der Deutsche Journalisten-Verband rät Journalistinnen und Journalisten in Russland zu äußerster Vorsicht.

Mehr
Rundfunkbeitrag

22.02.2024

Konstruktive Lösung gefragt

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Landesregierungen dazu auf, konstruktiv mit der KEF-Empfehlung einer Anhebung des Rundfunkbeitrags umzugehen.

Mehr
Gerichtsbeschlüsse

21.02.2024

Schluss mit der Geheimniskrämerei

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert den Deutschen Bundestag zu einer Reform des Strafrechtsparagrafen 353d Nr. 3 auf, der die Veröffentlichung von Gerichtsdokumenten vor der Erörterung im Gerich …

Mehr
Julian Assange

19.02.2024

Auslieferung verweigern

Der Deutsche Journalisten-Verband appelliert an den britischen High Court, das Auslieferungsersuchen der USA zum Wikileaks-Gründer Julian Assange am morgigen Dienstag endgültig abzulehnen.

Mehr
Fahndungsliste

15.02.2024

Exilrussische Journalisten schützen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Sicherheitsbehörden zu einem verstärkten Schutz von exilrussischen Journalistinnen und Journalisten auf, die in Deutschland leben.

Mehr
Kampf gegen Rechtsextremismus

14.02.2024

Schluss mit den Ankündigungen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert Bundesinnenministerin Nancy Faeser auf, dem von ihr angekündigten Kampf gegen Rechtsextremismus Taten folgen zu lassen.

Mehr
DJV Wirkt

13.02.2024

Bund führt Mindesthonorare für Freie ein

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt die Einführung von Mindesthonoraren für freie Journalistinnen und Journalisten bei Institutionen, die Fördermittel des Bundes erhalten.

Mehr
Plattformarbeit

12.02.2024

EU dreht Beweislast um

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt den Kompromiss für die Richtlinie zur Plattformarbeit, auf den sich das Parlament und die Kommission der Europäischen Union jetzt verständigt haben.

Mehr
Kunsturhebergesetz

08.02.2024

Keine Kriminalisierung von Journalisten

Der Deutsche Journalisten-Verband ruft Polizei- und Ermittlungsbehörden auf, das Kunsturhebergesetz (KUG) nicht zur Kriminalisierung von recherchierenden Journalistinnen und Journalisten zu missbrauch …

Mehr
Pressemitteilungen

04.02.2024

Schluss mit Medienblockaden

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert ein sofortiges Ende der Blockaden von Medienhäusern und Presseverteilzentren.

Mehr
Al ACT

02.02.2024

Zu wenig Schutz für Journalismus

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt die Verabschiedung des europäischen KI-Gesetzes (AI Act) im als ersten Schritt hin zu einer notwendigen Regulierung von künstlicher Intelligenz.

Mehr
Europäischer ai Act

26.01.2024

Blockadehaltung aufgeben

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Bundesregierung auf, dem europäischen KI-Gesetz (AI Act) zuzustimmen.

Mehr
Arbeitskampf

25.01.2024

Hände weg vom Streikrecht

Der Deutsche Journalisten-Verband weist den Vorschlag aus der CDU-Bundestagsfraktion zurück, das Streikrecht in Deutschland einzuschränken.

Mehr
Öffentlich-Rechtlicher rundfunk

18.01.2024

Konstruktives vom Zukunftsrat

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt die am heutigen Donnerstag vorgelegten Empfehlungen des Rates für die zukünftige Entwicklung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks als konstruktiven Beitrag.

Mehr
Christian Lindner

16.01.2024

DJV weist Medienschelte zurück

Der Deutsche Journalisten-Verband weist die Kritik des Bundesfinanzministers und FDP-Vorsitzenden Christian Lindner an der Berichterstattung der Medien zurück.

Mehr
Rechtsextreme Kampfbegriffe

12.01.2024

Klare Kante notwendig

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert vom Verein Deutsche Sprache (VDS) deutliche Konsequenzen für das Vorstandsmitglied Silke Schröder und eine klare Distanzierung von deren Aussagen.

Mehr
Veröffentlichungsverbot

11.01.2024

Bitte streichen

Der Deutsche Journalisten-Verband unterstützt die Forderung der Organisation „Fragdenstaat“ nach einer Modernisierung des Strafrechtsparagrafen 353d Nr.3.

Mehr
Fusionspläne

10.01.2024

Kartellamt ist gefordert

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert das Bundeskartellamt auf, die in diesen Tagen bekannt gewordenen Fusionspläne von zwei Zeitungsverlagen einer kritischen Überprüfung zu unterziehen.

Mehr
Angriff auf zdf-team

08.01.2024

Aufklärung gefordert

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Berliner Justiz zur lückenlosen Aufklärung des Angriffs auf ein Fernsehteam des ZDF am 1. Mai 2020 auf.

Mehr
Springer

03.01.2024

KI-Erlöse fair verteilen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert den Springer-Konzern zu einer fairen Verteilung der Erlöse aus dem Nutzungsvertrag mit dem KI-Unternehmen OpenAI auf.

Mehr
Charkiw-Bombardement

31.12.2023

Angriff auf den Journalismus

Der Deutsche Journalisten-Verband verurteilt das russische Bombardement eines Hotels in der ukrainischen Stadt Charkiw als Angriff auf den Journalismus.

Mehr
Polen

28.12.2023

Rundfunk muss unabhängig werden

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die neue polnische Regierung auf, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk des Landes auf ein unabhängiges Fundament zu stellen und ihn so dem Einfluss der Politik …

Mehr
2024

27.12.2023

DJV-Chef fordert Jahr des Respekts

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert Politik und Medienunternehmen zu mehr Anerkennung für die Journalistinnen und Journalisten auf.

Mehr
Bedrohungen von rechts

21.12.2023

Behörden müssen handeln

Der Deutsche Journalisten-Verband ruft die Sicherheitsbehörden zu mehr Engagement gegen Bedrohungen und Einschüchterungsversuche aus dem rechtsextremen Lager gegen Medienschaffende auf.

Mehr
Zensurbehörde in ungarn

19.12.2023

EU-Kommission muss aktiv werden

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die EU-Kommission zu geeigneten Schritten gegen die Zensurbehörde auf, die in Ungarn in diesen Wochen geschaffen werden soll.

Mehr
Polen

13.12.2023

Sofortprogramm für Pressefreiheit

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die neue polnische Regierung unter Donald Tusk zu einem Sofortprogramm zur Stärkung der Pressefreiheit auf, die in den vergangenen Jahren massiv eingeschränkt …

Mehr
Haushaltssperre

12.12.2023

Zivilgesellschaft in Gefahr

Der Deutsche Journalisten-Verband unterstützt den in einem Offenen Brief formulierten Appell zahlreicher Organisationen und Verbände an die Bundesregierung, die Ausgabensperre für Förderungen zivilges …

Mehr
Fotos

11.12.2023

Namensnennungen unverzichtbar

Die drei Tageszeitungen Serbske Nowiny, Mainpost und Landshuter Zeitung gehen in vorbildlicher Weise mit dem Recht von Fotografinnen und Fotografen auf Nennung ihres Namens um, fand der Deutsche Journ …

Mehr
Upday

08.12.2023

Journalistische Jobs erhalten

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert den Medienkonzern Axel Springer auf, den rund 70 Beschäftigten des Nachrichtenportals Upday alternative Arbeitsplätze bei anderen Konzernmedien anzubieten.

Mehr
Künstliche intelligenz

05.12.2023

Transparenz unverzichtbar

Der Deutsche Journalisten-Verband warnt anlässlich der entscheidenden Sitzung am morgigen Mittwoch im Rahmen der Trilog-Verhandlungen zur KI-Verordnung auf europäischer Ebene davor, auf die notwendige …

Mehr
ARD-reform

01.12.2023

Gefahr für Jobs und Qualität

Der Deutsche Journalisten-Verband kritisiert die Reformvorhaben der Intendantinnen und Intendanten der ARD als „gefährliche Gleichmacherei im Hörfunkprogramm“.

Mehr
Israel-Unterstützung

29.11.2023

Keine Belehrungen aus der Politik

Der Deutsche Journalisten-Verband verbittet sich Belehrungen aus der Politik zum Umgang der Journalistinnen und Journalisten mit den Themen Judentum und Israel.

Mehr
Journalismus

27.11.2023

Gericht stärkt Presseausweis

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts, mit dem der bundeseinheitliche Presseausweis gegenüber dem Ausweis eines kommerziellen Anbieters aufgewertet wird (A …

Mehr
KI-Selbstverpflichtung

23.11.2023

Gesetzlicher Rahmen nötig

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Bundesregierung auf, die Vorschläge des Europäischen Parlaments zur Regulierung der Künstlichen Intelligenz nicht länger zu blockieren.

Mehr